Moveoberlin.de ist hier nicht mehr verfügbar. Bitte versuchen Sie stattdessen yoga-sky.de.

Yoga in Berlin

Besondere Zeiten verlangen nach besonderen Lösungen. Wer aktuell viel Zeit in seinen eigenen vier Wänden verbringen muss oder will, kommt um ein ausgewogenes Programm kaum herum. Körper und Geist wollen und können auch auf kleinstem Raum trainiert werden, alles andere führt schnell zu einer sehr hohen Unzufriedenheit mit sich und seinem Leben. Wer in Berlin lebt, kann, was sein geistiges und körperliches Wachstum angeht, aus dem vollen schöpfen. Berlin gilt als eine Hochburg des Yoga, der veganen Lebensweise und des Körperkults. In keiner anderen deutschen Stadt gibt es so viele Yoga-Lehrer, Ernährungs- und Fitnesscoaches.

Schwierige Zeiten können eine Chance sein

Wer aus welchem Grund auch immer urplötzlich viel Zeit mit sich selbst verbringen kann, sollte diese Chance auch nutzen, um seinen Lebenswandel zu hinterfragen. Es bietet sich die einmalige Chance, auf einer neuen Ebene weiter leben zu können. Yoga kann ein Schlüssel sein. Yoga ist bereits für Millionen von Menschen der Schlüssel zu einem glücklicheren Leben. Als Berliner hat man die Qual der Wahl und die hiesigen Yoga-Studios bieten nicht nur Klassen in ihren Salas an, sondern offerieren auch zunehmend Online-Kurse.

Auch für Anfänger geeignet?

Yoga und ein gesunder Lebenswandel sind keine Punkte, die man auf seine To-do-Liste setzt, um sie dann irgendwann einmal in Angriff zu nehmen. Yoga ist etwas, das heute Realität werden kann, darum kann ein erster Schritt, sich damit zu beschäftigen, YouTube sein.

Ein Berliner Yoga-Studio bietet einen kleinen Vorgeschmack, die Übungen sind einfach zu befolgen. Es gilt beim Yoga nicht nur auf die Bewegung, sondern auch auf den Atem zu achten. Erst beides zusammen entwickelt die wahre Kraft die dahinter steckt.